Interview
Im Interview mit Jürgen Ferchow, der schichtführender Steiger im Ofenbetrieb auf der Kokerei Hansa war; 2015.
© Klaus-Peter Schneider

Interview

Interviews führe ich für journalistische und wissenschaftliche Zwecke. Seit 2016 bin ich Mitglied im Netzwerk Oral History.

2015/16 habe ich für die Stiftung Industriedenkmalpflege und Geschichtskultur ehemalige Mitarbeiter der Kokerei Hansa in Dortmund und 2017/18 Menschen rund um das KOEPCHENWERK in Herdecke interviewt. Für das Westfälische KettenschmiedeMuseum führe ich seit 2017 Zeitzeugengespräche und seit Mitte 2019 interviewe ich Menschen, die auf der Zeche Hansa in Dortmund-Huckarde gearbeitet haben. Im WS 2018/19 fand unter meiner Anleitung ein Zeitzeug*innenprojekt zum Thema „1968 im Ruhrgebiet“ mit Studierenden der Ruhr-Universität Bochum statt.

Diese Projekte erweitern mein Wissen über die facettenreiche Geschichte des Ruhrgebiets und sichern einen Wissens-, Erfahrungs- und Erinnerungsfundus für zukünftige Generationen.